Schlagwort: PAP

Wirtschaftsformen in Singapur

Die Wirtschaft Singapurs hat sich bisher natürlich nicht nur auf die Herstellung von Elektronikartikeln gestützt, auch wenn dies bisher der wichtigste und größte Bereich im Produktionssektor war. Eine andere wichtige Industrie ist die Erdölraffination. Viele chemische und vor allem petrochemische Unternehmen haben ihren Sitz im Gewerbegebiet Singapurs, Jurong. …

Staatsform Singapurs

Singapur ist eine parlamentarische Republik und wegen seiner Vergangenheit als britische Kolonie entsprechen viele Teile des politischen Systems von Singapur, wie zum Beispiel die Legislative oder die Judikative, britischem Vorbild. Generell gibt es zwei verschiedene Formen von Republiken, die parlamentarische Republik (z.B. Deutschland) und die Präsidialrepublik (z.B. USA). …

Präsidenten und Parteien in Singapur

Lee Kuan Yew machte Singapur 1967 zu einem Gründungsmitglied der „Assoziation der Südostasiatischen Nationen” (ASEAN). Dieser Staatenverband wurde am 8. August 1967 in Bangkok von Singapur, Thailand, Malaysia, Indonesien und den Philippinen gegründet, um gemeinsam den Frieden, die Zusammenarbeit, die Wirtschaft, die Kultur und den sozialen Fortschritt aller …

Singapurs Geschichte: Das 20. Jahrhundert

Singapur wurde am wurde am 9. August 1965 ein selbstständiger Staat, nachdem es in den zwei Jahren zuvor in der 1963 mit Malaya, Nordborneo (Sabah) und Sarawak gebildeten Föderation “Malaysia” zu Differenzen zwischen den Malaien und Chinesen kam. Der  9. August 1965 ist seither auch der Nationalfeiertag von …