Die 5 besten Reiseführer für Singapur

Wer eine Reise nach Singapur plant, möchte sich meist nicht nur im Vorfeld informieren, sondern auch vor Ort orientieren und eventuell spontan etwas anderes unternehmen. Die heutigen aktuellen Reiseführer im kompakten Format eignen sich dazu perfekt. Sie geben einen Einblick in die Kultur, Geschichte und Sehenswürdigkeiten eines Landes und sind doch leicht und bequem mitzuführen.

Wir haben uns verschiedene Reiseführer für Singapur angeschaut und stellen die besten 5 in der folgenden Liste vor:

Stefan Loose Reiseführer Malaysia, Brunei und Singapore

Stefan Loose ReiseführerGanz oben in der Gunst der Amazon-Kunden steht der Stefan Loose Reiseführer Malaysia, Brunei und Singapore. Bereits seit mehreren Jahren belegt er einen Platz in der Bestseller Top 3 sowohl bei Malaysia- als auch bei Singapur-Reiseführern. Die mittlerweile 14. Auflage ist im März 2013 erschienen und lässt mit einem Umfang von stolzen 876 Seiten garantiert keine Fragen offen. Erfreulicherweise ist das Gewicht trotz dem Format von 18,4 x 12,8 x 3,4 cm durch dünnes, aber hochwertiges Papier immer noch vergleichsweise leicht geblieben, sodass man das Travel Handbuch auch bequem mitnehmen kann. Kein Wunder also, dass dieser Reiseführer von manchen Fans als das „deutsche Äquivalent zum Lonely Planet“ beschrieben wird. Wer dagegen nur an Informationen über Singapur interessiert ist und das kleinstmögliche Format wünscht, wird eventuell einen anderen, auf Singapur spezialisierten Reiseführer bevorzugen.

Stefan Loose, Renate Loose, Moritz Jacobi, Mischa Loose; DUMONT Reiseverlag; 14. Auflage; März 2013. ISBN-10: 3770167171, ISBN-13: 978-3770167173; Preis: 26,99 Euro

MARCO POLO Reiseführer Singapur. Mit Cityatlas

MARCO POLO Reiseführer SingapurDie Reiseführer von Marco Polo gehören zu den Klassikern und sind für zahlreiche Reiseziele hochgeschätzte Informationsquellen. So überzeugt auch der Reiseführer Singapur durch sein kompaktes Format (144 Seiten, 18,8 x 10,6 x 1,4 cm) und fundierte Inhalte. Hier findet man die wichtigsten Informationen übersichtlich und leicht verständlich zusammengefasst.

Die Insider-Tipps werden auch von erfahrenen Singapur-Reisenden gelobt und bestätigt. Besonders die Rubrik „Ausgehen“ enthält viele Hinweise auf eine spannende Freizeitgestaltung. Durch die enthaltenen Karten und Stadtpläne findet man sich zudem immer schnell zurecht und braucht kein weiteres Material mit sich herumzutragen. Kurz gesagt ist dieser Reiseführer vor allem etwas für Unternehmungslustige, die eher am Rande an ausführlichen Informationen und langen Texten zur Geschichte des Landes interessiert sind. Besonders wert gelegt wurde auf Sehenswürdigkeiten, Ausgeh- und Einkaufsmöglichkeiten. Ideal zur Vorbereitung eines Kurztrips!

Sabine Hein, Christoph Hein; MairDuMont; 10. Auflage; Januar 2013.
ISBN-10: 3829726090, ISBN-13: 978-3829726092, Preis: 11,99 Euro

DuMont direkt Reiseführer Singapur

DuMont direkt Reiseführer SingapurWer nur einen Kurztrip nach Singapur mit Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten plant, ist mit dem DuMont direkt Reiseführer Singapur bestens bedient. Neben durchgehender Bebilderung bietet der Reiseführer sogar einen separaten Stadtplan. Außerdem werden 15 verschiedene Ausflugsrouten vorgeschlagen, die zu kurzen Spaziergängen durch die wichtigsten Viertel bzw. zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten kombiniert werden können.

Für längere Aufenthalte fehlt es dem DuMont direkt Reiseführer Singapur aber an ausführlicheren Hintergrundinformationen. Geschichte und Kultur des Stadtstaates sind sehr knapp beschrieben und auch die Tipps zum Ausgehen und Übernachten umfassen nur die absolut grundlegeneden Adressen. Insbesondere Budgetreisende finden kaum brauchbare Informationen für Hostels.

Mischa Loose, Anne Dehne; Dumont Reiseverlag; 2. Auflage; Oktober 2012.
ISBN-10: 3770196007, ISBN-13: 978-3770196005, Preis: 9,99 Euro

Singapur – Reiseführer von Iwanowski

Singapur - Reiseführer von IwanowskiDas Gegenstück zum Marco Polo Reiseführer ist der Stadtführer von Iwanowski für Einzelreisende, die länger als 2 bis 3 Tage in Singapur verbringen möchten. Nach der dritten Auflage am 3. Juni 2011 ist am 24. April 2013 die vierte Auflage mit neuem Cover und neuem Layout erscheinen, allerdings auch von ehemals 350 Seiten auf 268 und in der vierten Auflage sogar auf 256 Seiten geschrumpft. Neben aktuellen Übernachtungstipps und Restaurantempfehlungen werden vor allem umfassende Hintergrundinformationen sowie ausführliche Stadtrundgänge und Besichtigungstouren geboten.

Besonders attraktiv sind die Tipps zu den Sehenswürdigkeiten und schönen Stellen außerhalb der Innenstadt! Abseits der ausgetretenen Touristenpfade lassen sich einige außergewöhnliche Entdeckungen machen. So bietet dieser Reiseführer sogar noch Neues für Reisende, die Singapur eigentlich schon kennen.

Francoise Hauser, Volker Häring; Iwanowski; 4. Auflage; April 2013.
ISBN-10: 3861970732, ISBN-13: 978-3861970736, Preis: 17,95 Euro

Reise Know-How CityTrip Singapur

CityTrip Singapur Dieser im Februar 2013 erschienene Reiseführer vom Reise Know-How Verlag Rump bietet umfassende Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Gastronomie, Shopping, Anreise und Unterkünften sowie Hintergrundinformationen zu Geschichte, Bevölkerung und Leben in Singapur.

Besonderes Highlight sind die GPS-genauen Stadtpläne (als Faltplan zum Herausnehmen) mit cleverem Nummernsystem zur schnellen Orientierung. Zusammen mit dem ausführlichen Register findet man so blitzschnell alles Gewünschte. Durch die Besichtigungsempfehlungen für Kurztrips und die speziellen Tipps zu Einkaufen, Bummeln, Theater oder Ausgehen in Singapur wird die individuelle Planung in jeglicher Richtung unterstützt.

Dank dem kompakten Format (144 Seiten, 19,4 x 11 x 1,4 cm) kann der CityTrip Reiseführer immer bequem mitgeführt werden ohne viel Platz zu verbrauchen oder das Gepäck zu erschweren.

Rainer Krack; Reise Know-How Verlag Rump; 3. aktualisierte Auflage; Februar 2013.
ISBN-10: 3831723435, ISBN-13: 978-3831723430, Preis: 9,80 Euro

Lonely Planet Reiseführer Singapur

Lonely Planet Reiseführer SingapurReiseführer von Lonely Planet polarisieren. Während die Einen sie lieben und verschmähen Andere sie. Deutsche stört oftmals, dass viele Lonely Planet Reiseführer nur in Englisch verfügbar sind, doch für Singapur gibt es auch eine Deutsche Version!

Besonderheit dieses Lonely Planet Reiseführers (239 Seiten, 19,6 x 12,8 x 1,4 cm) sind vor allem die aktuellen Ausgehtipps und die Hinweise zur Freizeitgestaltung. Im Gegenzug fehlen farbenprächtige Bilder der Sehenswürdigkeiten und eine strukturierte Gestaltung. Einige Leser monierten beispielsweise, dass dadurch eine Reiseplanung im Voraus mit diesem Führer nicht so gut möglich ist. Ich persönlich finde jedoch, dass man gerade für Singapur sehr gut selbst entscheiden kann, wie lange man bleiben soll und was man besichtigen will. Die Innenstadt ist nicht sehr weitläufig und wenn man möchte, kann man alle wichtigen Sehenswürdigkeiten an einem einzigen Tag besichtigen.

Shawn Low, Daniel McCrohan; Lonely Planet Deutschlandt; 2. Auflage; Dezember 2012.
ISBN-10: 3829722591, ISBN-13: 978-3829722599, Preis: 17,99 Euro

Weitere interessante Bücher über Singapur

Ein weiteres gutes, allerdings Englisches Buch ist “Singapore Explorer: The Complete Residents Guide”.  Hier finden sich zwar keine Informationen für Touristen, dafür aber hilfreiche Hinweise zum Wohnungsmarkt, erforderlichen Versicherungen, Visum- und Einreisebestimmungen, Autokauf und vielem mehr!

Ein Jahr in SingapurIn „Ein Jahr in Singapur: Reise in den Alltag“ erzählt Nicola Kaulich-Stollfuß von ihrem Umzug nach Singapur im Februar 2010 und drei Jahre ihres Lebens in der unbekannten Welt des südostasiatischen Stadtstaats. Die Themen reichen von der Wohnungssuche zwischen Hochhausbaustellen und der Kontrolle malariaverseuchter Blumentöpfe über Fußmassagen im Tempel, Vogelgesangswettbewerbe bis hin zu Begegnungen mit Krokodilen in Stadtrandsümpfen. Das spannend und flüssig geschriebene Buch beschreibt das sprudelnde Leben in diesem kleinen Vielvölkerstaat so authentisch, dass Leser und Leserinnen alle Orte und Personen förmlich vor dem inneren Auge sehen können.

Nicola Kaulich-Stollfuß; Herder Verlag; 2. Auflage; Februar 2013.
ISBN-10: 3451065177, ISBN-13: 978-3451065170, Preis: 12,99 Euro

One Response

  1. Isabel Schrimpf 9. Dezember 2014

Kommentar verfassen